Kontakt I

Home  >  explore the homebase  >  Kontakt I

Lena Schabus, Kontakt, 2017, Bildcomposing
Lena Schabus, Kontakt, 2017, Bildcomposing

Beim Bildcomposing „Kontakt I“ war die Aufnahme ausschlaggebend für die Bildentwicklung. Beim Anblick der Fotografie entstand die Idee, imaginative Wesen durch die Regensburger Außenbezirke wandern zu lassen. Nach einiger Zeit entstand der Gedanke, die Wesen aus Volksfest-Elementen digital zu modellieren und somit meine persönlichen Empfindungen und Eindrücke zu verbildlichen, wenn sich Besucher der Regensburger Dult zu späterer Stunde auffallend in die Innenstadt ausbreiten.

"Lena Schabus´ Werk zeigt eine Invasion der Vergnügungsgeschäfte die sich über eine triste Landschaft ausbreitet. Inspiriert von Science-Fiction Welten widmet sich die Künstlerin dem Ausnahmenzustand während des Volksfestes, wenn die Dult Teilegbiete der Stadt einnimmt.
Bewusst inszeniert sie Irritationen in der Manier des surrealen Futurismus. Teile der Fiktion treten oft fremdartig in das Leben ein, wie ein außerirdisches Wesen, das mit uns in Interaktion tritt. Innerhalb ihrer Bilder konfrontiert Schabus künstlich Geschaffenes mit Ansichten des unbesetzten Gebiets. Dabei entsteht eine absurde Verbundenheit zwischen Realität und Fiktion, da die Fremdkörper ihrer gewohnten Funktionalität entzogen, zu punktuellen Bestandteilen der Stadtansicht werden."

Installation in der Kleinsten Galerie
Installation in der Kleinsten Galerie

Vom selben Standpunkt fotografierte ich eine ganze Reihe an Ausblicken über die Stadt. In einer raumumspannenden Installation in der Kleinsten Galerie erweiterte ich mit diesem Panorama das Bildcomposing Kontakt I.